top of page

#Bewusst-Sein N°11: Online Meditationen für dich.

Aktualisiert: 20. Apr. 2022


Achtsam ist das neue cool.

Und...achtsam ist der erste Schritt in Richtung gesund.


Was ganz einfach und logisch klingt, bedarf manchmal ein bisschen Übung, weil wir in unserem Alltag nicht unbedingt dabei unterstützt werden, automatisiert in Ruhe und Achtsamkeit im Augenblick zu sein. "Was muss ich bis morgen noch tun?". "Was ist gestern passiert?". Einfach nur SEIN? JETZT? Das haben die meisten von uns wohl wieder verlernt. Wir konnten das ja alle als Kinder. Da waren wir Meister darin! Und dann...dann wurden wir groß. Und dann war da plötzlich keine Zeit mehr zum SEIN... im JETZT.

Aber das ist wie Radfahren. Das verlernt man nicht! Man muss es nur wieder üben!

Und das können wir gemeinsam tun, wenn du magst. Weil gemeinsam ja bekanntlich alles leichter geht. ;-)


Es ist keine neue Erkenntnis, dass Stress unser Immunsystem massiv schwächt. Und auch ist es kein Geheimnis, dass Stress entsteht, wenn wir uns permanent mit dem Kopf, den Gedanken, in der Zukunft oder der Vergangenheit befinden, während wir in der Gegenwart etwas ganz Anderes tun. Meditation mit all seinen verschiedensten Formen macht im Grunde nichts Anderes, als die Achtsamkeit für den Moment zu üben und uns mit der Zeit automatisiert in den Augenblick zu bringen, und damit unser System automatisch in Ruhe zu versetzen. Ruhe muss im ersten Schritt nicht immer angenehm sein! Aber zumindest bringt sie die Möglichkeit zur Selbstwahrnehmung und die Chance zu erkennen, bewusst zu machen was abläuft in uns und aktiv und in Selbstverantwortung den nächsten Schritt zu gehen. Den nächsten Schritt in Richtung gesund oder erfüllt oder glücklich oder ...alles:-)


Ich bin auch nach vielen Jahren Praxis kein Meditations-Profi, aber ich liebe es Körperreisen zu gestalten und den Raum zu halten, wenn jemand mit sich selbst in Verbindung geht. Meine Körperreisen sind eine Mischung aus Meditation und Körperarbeit und sollen eine Begleitung sein auf einer stillen Reise zu dir selbst. Eine Reise, die in mehreren Etappen (Themen) gegangen wird, um dir selbst wieder bewusst(er) zu werden, dich zu erinnern, wer du bist und deine eigene Schöpferkraft wieder zu entdecken.


Wir beginnen mit den Grundlagen der Wahrnehmung des physischen Körpers. Wir beginnen damit unsere Anatomie zu fühlen und wieder ein Gespür zu entwickeln für unser wichtigstes Zuhause, unseren Körper.


Auf der Lifepoint-Seite kannst du Dir selbst 15 Minuten deiner Zeit schenken und mit mir gemeinsam Achtsamkeit für dich selbst üben.


Hier ein Beispiel einer Körperreise zum reinschnuppern.


Ich freu mich, dich donnerstags hier begrüßen und auf einer Reise zu dir selbst begleiten zu dürfen!

108 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page