#Bewusst-Sein N°3: Was ist eigentlich BODYMATRIX?

Aktualisiert: Jan 24


Bodymatrix ist eine von Jochen Bistricky entwickelte Form der Körperarbeit. Sie hilft hinter die eigenen unbewusst ablaufenden Muster und Angewohnheiten zu blicken, ihre Entstehungsgeschichten zu entschlüsseln und sie damit in den Körperfluss zu integrieren. Inhalt der Bodymatrix-Arbeit ist es, ausgehend von den Grundbewegungsmustern des Menschen, die von Geburt an in jedem wirken und aus denen alle Bewegungsformen entstanden sind, die eigenen Muster zu erforschen und auf ihre Funktionalität zu überprüfen (in Einzel- oder Gruppenarbeit).

Welche Körperteile sind beweglich? Welche blockieren den Körperfluss? Welche fühlen sich anders an und scheinen fremd zu sein? Wo sind "typische", immer wiederkehrende Schmerzen? Warum bin ich energielos (z.B. Burn-Out)?


Wie Jochen selbst sich stets weiterentwickelt und wächst, tut das die Bodymatrix mit ihm auch. Immer nach dem neuesten Erfahrungs- und Wissensstand ausgerichtet, bietet diese besondere Form der Körperarbeit einen Wunder-vollen Weg sich selbst zu finden, in kompetenter, erfahrener und liebevoller Begleitung.


Neugierig geworden?;) Dann gerne bei Jochen melden und einfach mal einen Termin vereinbaren. (0664/4320234)









22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Dancepoint / Bistricky & Petschenig GesnbR

Website & Design